1960 Bezirksmusikfest in Hohenzell, 110 järiges Bestandsjubiläum
Durchführung des Bezirksmusikfestes in Hohenzell in Verbindung mit dem 110jährigen Bestandsjubiläum (mit zweijähriger Verspätung!) am 10. und 11. Juli. Schon am Vorabend waren 9 Kapellen gekommen, die nach der Begrüßung von der Ehrentribüne (neben dem Kriegerdenkmal) zum Zelt marschierten, wo die Ehrung verdienter Musiker stattfand und ein Monsterkonzert durchgeführt wurde.
Am Festtag selber erfreuten 22 Kapellen aus nah und fern mit ihrem Auftreten und Spiel die sehr zahlreichen Besucher.
Allgemeines Aufsehen erregte die Traminer Bürgerkapelle (Südtirol) in ihrer farbenfrohen Tracht. Die Festansprache vor dem Pfarrheim hielt Nationalratsabgeordneter Dr. Otto Kranzlmayr. Nach dem Festakt wurde in den Gasthäusern bis in die späten Abendstunden musiziert, und lange noch sprach man von dem gelungenen Fest.

Aufmarsch der Musikkapelle beim Bezirksmuskfest in Hohenzell


Aufmarsch der Traminer Bürgerkapelle aus Südtirol