Wie jedes Jahr veranstaltete der Musikverein Hohenzell eine Tagesskifahrt. Wie jedes Jahr organisierte unser Obmann Herbert Zweimüller die Skifahrt. Und wie fast jedes Jahr spielte das Wetter nicht so richtig mit. Leider liegt das Wetter (noch) nicht im Einflussbereich unseres Obmannes, denn ansonsten war die Fahrt perfekt organisiert und 22 Musikerinnen und Musiker verbrachten einen gemütlichen Skitag in der Flachau. Ein herzliches Dankeschön gilt unserem Obmann Herbert Zweimüller an dieser Stelle.


Wie gesagt war das Wetter nicht sehr einladend aber die Flachau bietet mit ihren vielen Hütten Alternativen zum Skifahren. So verbrachten wir abseits der Pisten gemütliche Stunden etwa in der Purzelbaumalm oder in der Pfeiferei. Ohne Purzelbaum kamen schließlich auch alle verbissenen Skifahrer abends heil ins Tal und wir konnten fast pünktlich um 18:00 Uhr unsere Heimfahrt nach Hohenzell antreten.

zur Bildergalerie